Navigation
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Inhalt

• Einleitung
• Übungsanleitung Stift rollen
• Übungsanleitung Dose rollen
• Hilfe und Tipps
• Kritik

Einleitung

Wenn du hier neu bist, dann lies dir bitte zunächst folgende Artikel durch:

Psychokinese – Grundlagen über Psychokinese mit Übungen die Voraussetzung sind
Telekinese – Grundlagen zur Telekinese und Anleitung für Übungsbegin

Bei der Übung Objekt rollen geht es darum, ein rundes Objekt über die gerade Fläche eines Tisches per Kraft der Gedanken zu rollen. Diese Telekinese Übung haben wir in 2 getrennte Übungen untergliedert. Beim Rollen eines Stiftes handelt es sich um ein sehr kleines Objekt, diese Übung ist somit einfacher. Beim Rollen einer Dose wird die Übung bereits etwas schwieriger und es wird bereits Erfahrung mit der Übung Stift rollen vorausgesetzt.

Übungsanleitung Stift rollen

Nehmt euch einen runden Stift oder die Kappe eines Lippenstiftes. Legt diese auf die glatte und gerade Oberfläche eines Tisches. Der Stift sollte nicht von allein beginnen zu rollen. Sollte er es doch, dann ist euer Tisch schief, klemmt Papier oder Zeitungen unter die Tischbeine bis der Tisch gerade ist und der Stift nicht von alleine beginnt zu rollen.

Beginnt die Übung wie in Vorbereitung auf die Telekinese Übung beschrieben.
Visualisiert nun wie ihr den Stift nach links oder rechts rollt. Bei Erfolgen mit den anderen Übungen sollte sich auch hier der Erfolg schnell einstellen. Wiederholt diese Übung so lange bist ihr absolute Kontrolle über den Stift habt. Ich habe diese Übung immer in scheinbar endlosen Unterrichtsstunden gemacht.

 

Übungsanleitung Dose rollen

Diese Übung ist fast identisch mit der vom Stift rollen. Hier nehmen wir nur ein größeres Objekt, eine Dose zum Beispiel. Legt die Dose auf den Tisch, bereitet euch wie in Vorbereitung auf die Telekinese Übung beschrieben vor und dann rollt die Dose!
Am Anfang empfiehlt es sich eine leere Dose zu nehmen, um sich nicht zu Überfordern. Später bei Erfolg könnt ihr auch eine volle Dose nehmen.

Hilfe und Tipps

Sollten sich nach wiederholten Mal keine Erfolg bei der Übung einstellen, nehmt die Hände wieder zur Hilfe und stellt euch vor, wie die Energien in euren Händen an dem Stift ziehen und drücken. Aber auch hier gilt: Ziel ist es ohne die Hände auszukommen.

Solltet ihr dieses geschafft haben, könnt ihr mit der Übung PSI Wheel unter Haube beginnen.

Sollte es Probleme oder Fragen geben könnt ihr euch jederzeit im Forum melden.

Kritik

Solange ihr einen geraden Tisch habt sollten sich keine Probleme bei der Genauigkeit dieser Übung ergeben.

Weitere Übungen

• Pendel schwingen lassen: Zur Übung
• Gabel-Korken-Karussell: Zur Übung
• Kleine Objekte schieben: Zur Übung

Telekinese ist eine Psychokinese. Psychokinese ist ein Untersuchungsgebiet der Parapsychologie.

 

 

Quelle:
Rip: 7[-]Gates[.]de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail