Navigation
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Jedem Chakra können bestimmte Sachen zugeordnet werden. Dazu zählen Symbole, Düfte, Stoffe, Klänge, Edelsteine usw. Über jeden Sinn kann ein Chakra stimuliert werden. Da die Farbe des Kronen-Chakras PurPur bzw. Weiß ist, reagiert dieses besonders positiv auf alle violetten oder weißen Gegenstände. Wer das Kronen-Chakra fördern möchte kann dies bereits schon mit violetter oder weißer Kleidung. Auch der Aufenthalt an violetten Orten, zum Beispiel ein violett gestrichenes Zimmer, stimuliert das Kronen-Chakra.

Das Element Universum wird dem Kronen-Chakra zugeordnet. Schließlich bedeutet ein aktives Kronen-Chakra die Verbindung mit dem universellen Bewusstsein und dem gesamten Universum.

Das traditionelle Symbol für das Kronen-Chakra ist ein tausendblättriger Lotos und der traditionelle Klang bzw. Mantra ist OM.

Folgende Aromaöle regen das Kronen-Chakra an: Weihrauch, Rosenholz, Neroli, Basilikum, Bitterorange, Cajeput. Aromaöle gibt es in kleinen Fläschen zu kaufen. Einige Tropfen davon werden mit Wasser über einem Teelicht verdampft. So wird der Raum von einem wunderbaren Duft erfüllt, der das Kronen-Chakra unterstützt.

Die Kräuter Amber, Lotus, Kampfer, Brennnessel , Guarana, Hagebutte, Huflattich wirken ebenfalls unterstützend auf das Kronen-Chakra. Diese Kräuter kann man als Speisen zu sich nehmen, als Beilagen nutzen oder als Tee zubereiten. Bachblüten dagegen kann man als homöopathisches Mittel einnehmen. Bachblüten für das Kronen-Chakra sind Wild Rose, Weiße Kastanie.

Auch Edelsteine können auf bestimmte Chakren stimulierend wirken. Diese kann man als Anhänger, Armband oder Hosentaschenstein bei sich tragen. Edelsteine für das Kronen-Chakra sind Diamant, Amethyst, Bergkristall, Charoit, Labradorit, Spektrolith, Coelestin, Fluorit, violetter Saphier, Opal.

Wer sich mit Räuchern beschäftigt, kann Lotus, Amber (Bernstein) als Räucherwerk verbrennen um das Kronen-Chakra zu fördern. Wer gerne mal Tee trinkt, kann zur Förderung des Kronen-Chakras Mischung Yogitee trinken.

Quelle:
Rip: 7[-]Gates[.]de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail