Navigation
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Inhalt

Der beste Beweis für die besuche der “Götter”?

Gibt es irgendwelche aktuellen Beweise für einen tatsächlichen Besuch von Aliens in der Vergangenheit der Menschheitsgeschichte?
Diese Frage ist sehr schwer zu beantworten, da einige Skeptiker nur eine Art von Beweis akzeptieren; Und zwar die Entdeckung eines außerirdischen Artefaktes während einer archäologischen Ausgrabung. Wenn das die einzige gültige Methode für die Suche nach der Wahrheit in allen Bereichen der Wissenschaft wäre, dann wären heute nicht sehr weit gekommen. So wäre dies im Bereich der Strafverfolgung sogar fatal, dann viele Kriminelle würden einfach weiterhin frei herumlaufen.
In einem solchen Fall liefern, wie bei der Strafverfolgung auch, bestehende Indizien den Beweis. Und einige dieser Indizien werden in den folgenden, stetig wachsenden Artikeln vorgestellt. Wir wünschen euch viel Spaß bei durchstöbern.

Archäologische Myterien? Beweise für die Prä-Astronautik?

Eines möchte ich erst einmal vorweg nehmen; Es soll hier nicht darum gehen, dass irgendwelche außerirdischen Wesen all diese ganzen Bauten erstellt haben. In den meisten Fällen waren es die Menschen selbst, mit ein paar Ausnahmen auf die wir noch zu sprechen kommen.
Die Frage sollte jedoch sein: „Warum haben sie die Tempel, Gebäude, … erbaut und wie haben sie dies getan?“ und „Hatten sie Hilfe bei der Planung?“. Kritiker mögen nun vielleicht sage, die früheren Menschen waren nicht dumm und sicher in der Lage großes zu leisten. Das bestreite ich ja auch nicht, im Gegenteil. Schließlich gibt es so erstaunliche Dinge wie den Mechanismus von Antikythera. Eine genial Erfindungen des Heron von Alexandria, oder einige der alten chinesischen Erfindungen. Aber es gibt antike Stätten, die trotz allem sehr seltsam sind. Was so seltsam ist, diese keine “ natürliche Evolution “ zu haben scheinen. Sie sind einfach vorhanden, da, ohne irgendwelche Vorläufer. Das wäre wie als ob der Steinzeit Mensch Einestages auf die Idee kommt einen Dampfmaschine zu bauen, ohne dabei bereits gewusst zu haben wie er überhaupt den Stahl dafür herstellt. Die natürliche technische Evolution ist nachvollziehbar; zuerst gab es das Rad, dann die Kutsche, dann das Auto (mal ganz grob). Wenn ein Teil fehlt, dann bezeichnet man dies nicht mehr als natürliche Evolution. Das wäre so als ob wir das Rad erfunden hätten und im Anschluss gleich mit einem Mercedes SLK herum fahren. Es fehlt die Entwicklung!

In der Archäologie scheint es jedoch selch enorme und teilweise sogar sehr extreme Entwicklungssprünge zu geben, was sehr interessant ist.

Nazca linienNazca Linien in Peru Die Linien und Figuren von Nazca in Peru gehören zu den größten Geheimnisse in der Welt. Sie können nur dann vollständig gesehen werden wenn Sie vom Himmel aus einem Flugzeug heraus betrachtet werden. Einige der Linien sind bis zu 27 Kilometer lang und führen geradeaus über Hügel und Berge. Es gibt sogar eine Formation namens „El-Astronauta“ welche angeblich die „Besucher“ begrüßen soll. Wenn du mehr erfahren willst, klicke auf das Foto…
puma punkuTiahuanacu (Tiwanacu) in Puma Punku/ Bolivien  Die Steinwerke in Thiahuanacu (Tiwanacu) in Bolivien sind nicht von dieser Welt! Und das kann man laut dem Forscher und Autor Erich von Däniken sogar wörtlich nehmen. Die Technologie die für die Bearbeitung Steine verwendet wurde ähnelt der heute modernsten Technologie. Oder hatten unsere Vorfahren etwa bereits Diamantbohrer und Steinfräsen?
SacsayhuamanDie geheimnisvollen Felsaussparungen über Saqusayhuaman, Cuzco in Peru Dieser Ort raubt einem den Atem-und wird warscheinlich jeden Besucher fast sprachlos machen. Und das nicht nur wegen der Höhenlage. Wurden die Steine etwa mit Lasern bearbeitet? Was hat sie zerstört? Eine Explosion? Wenn du mehr erfahren willst, klicke auf das Foto.
Sacsayhuaman 2Die Inka Wand von Saqusayhuaman, Cuzco in Peru Steine, zusammengesetzt in einer Weise, wie sie selbst mit moderner Technologie fast nicht repliziert werden kann. Welche Werkzeuge wurden von den Menschen damals verwendet? Wenn du mehr erfahren willst, klicke auf das Foto.
pyramide kukulkanDie Pyramiden von Kukulkan in Chichen Itza in Mexico Hier lebten die alten Maya. Was für Geheimnisse haben die Bauwerke?
stonehenge 2Megalith Kulturen, Weltweit Mehrere Tonnen schwere Steine, welche perfekt astronomisch ausgerichtet sind. Sie sind überall auf der Erde verteilt. Sie sind die Überreste uralten Wissens. Jährlich werden von Wissenschaftlern auf der ganzen Welt, unabhängig voneinander neue Steine gefunden. Diese stummen Zeugen, einer längst vergessenen Zeit gehören zu den größten Mysterien der Menschheit. Wer hat sie erbaut? Woher hatten die damaligen Menschen das astronomische und mathematische Wissen?
Das Geheimnis der alten Steinriesen. Zyklopenartige Steinriesen mit einem Gewicht von mehreren hundert Tonnen. Sie wurden von alten Menschen auf der ganzen Welt verteilt eingesetzt. Umso älter eine Fundstelle ist, desto größer sind die verwendeten Steine​​. Diese Steinriesen sind ein Mysterium welche auch heute Konstrukteure und Ingenieure noch zum staunen bringen.
Höhlenmalerei UFO AliensSteinzeichnungen und Höhlenmalereien auf der ganzen Welt. Mysteriöse Höhlenmalereien auf welchen Menschenähnliche Wesen zu sehen sind.
pyramidenDie Ägyptischen Pyramiden. Erfahre, welche Geheimnisse diese Pyramiden in sich tragen. 
 
Sudan Meroe PyramidenDie Pyramiden. Es gibt Sie in Afrika, Europa, Amerika und Asien. Die Rede ist von den Pyramiden. Erfahre erstaunliches über die Pyramiden auf der ganzen welt und erkenne die Zusammenhänge. Was hat die „Große Pyramide von Gizeh“ mit den Südamerikanischen Pyramiden gemeinsam? Was haben Russische Wissenschaftler in den 90er Jahren über die Pyramiden herausgefunden? Usw.
Kulturübergreifende Artefakte und Kunstwerke und Symbole weltweit.

 

Alte Schriften und Bilder. Fluggeräte, Raumschiffe und Außerirdische.

Ezekiel's_visionEzekiel und seine “Visionen”Sind die Bibelschriften Zeugnis von einem Besuch durch Außerirdische?
800px-Preitenegg_Pfarrkirche_Heiliger_Martin_Leinwandbild_Altes_Testament_23102010_173Die Bibel, das Alte Testament. Von Moses bis Abraham.
 henochDas Buch Henoch.
VimanaIndische Sanskrite. Berichte über Mutterschiffe, UFOs und nukleare Waffen.

 

 



Antike Technologien

Funde aus der ganzen Welt, welche nicht in die konventionellen Erklärungsmodelle passen. Aber wenn wir sie mit modernen Augen betrachten, machen diese Funde ganz plötzlich Sinn.

Schutz und Austronautenanzüge in der Antike.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail