Navigation
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Der Dämon Incubus

Der Dämon Incubus

Dr. Jonathan Young:“Auf der ganzen Welt, gibt es Schauergeschichten mit magischen Kreaturen, die uns heimsuchen. Engel, Götter und vieles mehr. Moses sprach mit einem brennenden Dornbusch. Die Engel stiegen die Himmelsleiter zu Jacob hinab. Es gibt Erzählungen über übernatürliche Wesen in unserer Kultur und in anderen Kulturen. Sie stehen für Kräfte, die wir nicht verstehen können.“

Höhere Wesen mit dunkle Absichten, finden sich auch in Niederschriften, die sich auf das Jahr 2400 vor Christus zurückdatieren lassen. Die sumerische Königsliste ist eine 4000 Jahre alte Tontafel. Sie beschreibt unter anderem ein Luftwesen namens Lilou, das Frauen im Schlaf verführt. Ähnliche Dämonen wie der Incubus und sein weiblicher Gegenpart, der Succubus, finden sich auch in den Erzählungen vieler anderer Kulturen. Sie lähmen ihre Opfer, bevor sie sich mit ihnen paaren.

„Ein weiblicher Dämon, der sich einen Mann zu Willen macht, ist ein Succubus, der männliche Dämon ist ein Incubus. Man kann sich nicht mehr bewegen, nicht mehr atmen. Das ist wie in den modernen Berichten über Entführungen durch Außerirdische.“

Philip Coppens:“Es sind bösartige Kreaturen, die sich der Menschen bemächtigen, wenn sie nachts schlafen. Diese Wesen haben Sex mit ihnen.“

Erich von Däniken:“Ab und zu landen sie und entführen eine gut aussehende Frau. Manchmal einen attraktiven Mann. Manchmal haben die Außerirdischen Sex mit ihnen, um Nachkommen zu zeugen, die dann das Blut der Außerirdischen in sich tragen.“

Beschreiben die Legenden von Jinn, Incubus und Succubus in Wahrheit keine Dämonen sondern außerirdische Besucher? Kreaturen, die Menschen mit telepathischen Kräften verführen?

Anhänger der Prä-Astronautik meinen, dass die Menschen schon immer Hinweise auf außerweltliche Kommunikation dokumentiert haben. Freiwillig und unfreiwillig.

Dr. Sabina Magliocco:„Die Menschen machen immer die gleichen Erfahrungen. Die Gedächnislücken. Der Kontakt mit nicht Humanoiden. Das zieht sich durch unsere ganze Geschichte. Und es ist egal ob es als Entführung durch Feen beschrieben wird oder als Entführungen durch ein UFO.“

Gemäß der indianischen Traditionen, können Schamanen oder Stammespriester einen höheren Bewusstseinszustand erreichen, indem sie mit dem Ahnengeistern kommunizieren.

„Die Schamanen versetzen sich in einen anderen Bewusstseinszustand und treten so mit Geistern in Kontakt. Sind das vielleicht sogar Sternwesen, die in einer anderen Dimension in einer anderen Welt leben?“

David Childress:“Es gibt viele Erzählungen von Schamanen, die in Kontakt mit ungewöhnlichen Kreaturen treten. Das ist so etwa wie eine mentale Entführung. Dadurch erlangen sie neue Erkenntnisse. Woher haben sie diese Offenbarungen? Von den Außerirdischen?“

alienabduction222Sind Verführungen und telepathische Botschaften auch eine Art von Entführung? Sollten Menschen Angst vor dieser Form der außerirdischen Gedankenkontrolle haben? Oder ist der Kontakt mit übernatürlichen Wesen nicht nur positiv für sondern sogar entscheidend für unser Überleben?

Sind Entführungen weiter verbreitet als angenommen? Anhänger der Prä-Astronautik glauben, dass mentale Entführungen die Inspirationsquelle für viele historische Persönlichkeiten waren. Darunter Winston Churchell, Johanna von Orleans, Alexander der Große, Mahatma Gandhi und einer der größten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts, Nikola Tesla.

Von 1884 bis zu seinem Tod im Jahre 1943, machte Tesla einige der wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckungen. Dazu gehören Wechselstrom, Funktechnik, Röntgenstrahlen und der Laser. In einem Magazin beschreibt er 1901 telepathische Botschaften, die er von Marswesen erhielt. Eine Aussage, die ihm den Spitznamen „verrückter Wissenschaftler“ einbrachte.

Nick Redfern:„Nikola Tesla war an allerlei bahnbrechender Forschung beteiligt. Währendd seinen Forschungen, hat er angeblich außerirdische Signale empfangen. Er soll in Kontakt mit einer höheren, nichtmenschlichen Lebensform gestanden haben. Nikola Tesla behauptete, dass viele seiner Eingebungen von telepathischen Botschaften kamen, die er aus dem Weltraum empfing. Sie leiteten ihn. Er war lediglich ein Sprachrohr für ihre Informationen.“

Nikola Tesla

Nikola Tesla

Sind Nikola Teslas Schilderungen von diesen telepathischen Begegnungen mit dem Übernatürlichen, Beweise für Entführungen, die nicht körperlich sondern mental stattfanden? Haben die Außerirdischen geheime Absichten? Einen Plan, der die Menschheit auf eine intergalaktische Zukunft vorbereiten soll? Oder geht es vielleicht darum sich mit uns zu paaren und die Erde mit einer neuen Hybridrasse zu Bevölkern?

Ken Storch:“Ich glaube die Außerirdischen Entführen Menschen aus genetischen Gründen. Sie haben irgendwann in unserem genetischen Code eingegriffen und uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Doch es ist noch nicht vorbei. Ich weiß nicht ob wir ihr Überleben sichern sollen. Oder ob wir Versuchskaninchen oder eine Art Speilzeug sind. Das wird sich zeigen. Man muss nur weit genug in den historischen Aufzeichnungen zurückgehen. Denn dort, werden wir Beweise finden.“

Gorgio Tsoukalos:“Die Prä-Astronautik geht nicht davon aus, dass die Außerirdischen uns nur in der Vergangenheit besucht haben. Tatsächlich sind sie nie weg gewesen. Die Indizien deuten darauf hin, dass es aktuell immer noch Entführungen gibt.“

Dr. Michael Dennin:„Gibt es eine Art Hybridisierung oder eine interaktion zwischen den Spezies? Auch uns interessiert wie andere Lebewesen leben. Wir haben Zoos, führen Tierversuche durch und machen Medikamententests. Wie nah ist ihre Biologie der unseren und kann uns das nutzen?“

Steckt hinter all diesen Entführungen durch Außerirdische vielleicht ein Masterplan? Vielleicht bereiten sie etwas vor, dass in der Zukunft geschehen wird. Und die Entführungen, sollen die Menschheit darauf vorbereiten.

Travis Walton:„Ich habe das, was mir passiert ist, mittlerweile verstanden. Ich glaube es gibt mehr als eine Art von außerirdischen Wesen und mehr als einem Plan. Das, was wir Entführung nennen, ist im eigentlichen Sinn keine Entführung. Sie wollten mir nur helfen.“

Linda Moulton Howe:“Wenn wir es mit unterschiedlichen Wesen zu tun haben, dann haben sie auch sicherlich unterschiedliche Absichten. Vielleicht sind manche der Wesen auf unserer Seite und helfen uns, uns zu entwickeln. Und wir sind das neuste Modell.“

Belegen die zahlreichen Berichte über Entführungen durch Außerirdische in der gesamten Geschichte der Menschheit eine Absicht? Steckt dahinter ein Plan, um nicht nur mit uns Menschen zu kommunizieren sondern durch uns? Falls ja, wie lautet dann die Botschaft? Werde wir auf eine neue bessere Zukunft vorbereitet? Oder sind die sogenannten Entführungen eine Wiedervereinignung mit unserer entfernten Vergangenheit? Eines ist auf jeden Fall klar: Viele Menschen glauben, dass der Kontakt hergestellt ist und das die unmittelbare Zukunft der Menschheit, näher liegt, als wir denken.

Bücher zum Thema!

[easyazon_image add_to_cart="default" align="none" asin="3930243016" cloaking="default" height="160" localization="default" locale="DE" nofollow="default" new_window="default" src="http://ecx.images-amazon.com/images/I/7102CQ2E5JL._SL160_.gif" tag="xterrica-21" width="104"]          [easyazon_image add_to_cart="default" align=[easyazon_image add_to_cart="default" align="none" asin="0847812081" cloaking="default" height="160" localization="default" locale="DE" nofollow="default" new_window="default" src="http://ecx.images-amazon.com/images/I/516L29Jdr1L._SL160_.jpg" tag="xterrica-21" width="149"]default“ align=“none“ asin=“3802581555″ cloaking=“def[eas[easyazon_image add_to_cart="default" align="none" asin="3802581555" cloaking="default" height="160" localization="default" locale="DE" nofollow="default" new_window="default" src="http://ecx.images-amazon.com/images/I/517tbg2xyYL._SL160_.jpg" tag="xterrica-21" width="110"]tp://xterrica.com/ufos-aliens/die-anasazi-die-hoehle-majlis-al-jinn/">←Zurück zu Seite 5 “ Anasazi/ Majlis al Jinn                                  Zurück zur Übersicht „UFOs & Aliens→

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail